Partner

CHECK24 - Partnerprogramm

Sonnenenergie Nutzung bietet viele Möglichkeiten

Seit einigen Jahren ist das Umweltbewusstsein der Menschen weltweit immer weiter gestiegen. Damit rücken auch die so genannten regenerativen Energien immer mehr in den Fokus. Für Privathaushalte werden dabei besonders Photovoltaik Anlagen interessant, denn Sonnenenergie lässt sich im Vergleich zu anderen Energiearten vergleichsweise einfach nutzen. Allerdings gibt es teilweise große Unterschiede bei den Herstellungsverfahren und den verwendeten Materialien. Ein Vergleich vor einem Kauf lohnt sich immer. Längst wird Sonnenenergie nicht mehr nur zur Stromerzeugung genutzt. Sonnenenergie Nutzung ist äußerst vielfältig geworden.


Mobile Sonnenenergie Nutzung

Auch wenn die Sonnenenergie Nutzung heute nach wie vor meist in statischen Anlagen ,wie beispielsweise auf Hausdächern oder bei Parkuhren erfolgt, gibt es längst auch Projekte für die mobile Sonnenenergie Nutzung. Allerdings haben diese Projekte nach wie vor eher experimentellen Charakter. Dies betrifft vor allem die Sonnenenergie Nutzung bei der Fortbewegung. Immerhin gibt es mittlerweile eine ganze Reihe von Solarfahrzeugen mit Sonnenenergie Nutzung. Solarflugzeuge gehören ebenso dazu wie Solarluftschiffe. Ein Problem bei diesen mobilen Anwendungen ist nach wie vor die Zwischenspeicherung der Sonnenenergie. In den meisten Solarfahrzeugen kommen deswegen Solarbatterien verschiedener Bauarten zum Einsatz. Bleiakkumulatoren beispielsweise sind vergleichsweise günstig, fast wartungsfrei, haben nur eine geringe Selbstentladung und erreichen einen Wirkungsgrad von fast 80 Prozent. Um die mobile Sonnenenergie Nutzung bekannter zu machen und dafür zu werben, gibt es mittlerweile sogar in einigen Ländern Rallye-Veranstaltungen. Vielleicht gehören Solarautos, Solarschiffe und Solarflugzeuge in einigen Jahrzehnten genauso zum Alltag wie heute bereits die Photovoltaik Anlagen auf Hausdächern.


Sonnenenergie Nutzung in der Photovoltaik

Ein bekannteres Anwendungsfeld der Sonnenenergie ist die Photovoltaik, die mit Hilfe von Solarzellen und verschiedener physikalischer Abläufe sauberen Strom erzeugt, indem das Sonnenlicht in Strom umgewandelt wird. In vielen Städten und Gemeinden wird diese Sonnenenergie Nutzung sogar mit zinsgünstigen Krediten gefördert, und so findet man Photovoltaikanlagen heute bereits auf vielen Hausdächern. Aber auch Industriebetriebe oder Büros nutzen die Solarzellen, um kostengünstig ökologisch korrekten Strom zu erzeugen. Daneben gibt es aber auch kleinere Projekte. So nutzen viele Städte und Gemeinden heute die Sonnenenergie, um unter anderem Parkuhren auf umweltfreundliche Art und Weise zu betreiben. Und in Kleingeräten, wie Taschenrechnern oder Armbanduhren, kommen die Solarzellen ebenfalls bereits seit Jahren zum Einsatz.


Sonnenenergie Nutzung ohne Netzversorgung

Ein weiteres Anwendungsfeld für die Sonnenenergie Nutzung sind Bereiche, in denen eine Stromversorgung gewährleistet sein muss, ohne dass jedoch eine Netzversorgung vorhanden wäre. Das beste Beispiel sind elektrische Weidezäune auf Viehweiden. Aber auch so genannte Solarleuchten, die als dekorative Gartenelemente zum Einsatz kommen, gehören in diesen Anwendungsbereich. In denselben Bereich fällt auch die Sonnenenergie Nutzung in der Raumfahrt und in der Satellitentechnik, mit der alles erst angefangen hat. Bereits Ende der 1950er Jahre wurde in diesem Bereich zum ersten Mal ein Satellit mit Solarzellen ausgerüstet. Mittlerweile gehören die Solarzellen hier zum Standard.



       

Erfahren Sie mehr über das Sonnenenergie-Nutzung