Partner

CHECK24 - Partnerprogramm

Solon SE



Solon SE

Das 1997 gegründete Solarunternehmen hat seinen Hauptsitz in Berlin-Adlershof. Tochterunternehmen befinden sich in Deutschland sowie in Frankreich, Italien und den USA. SOLON bietet Solarmodule und Solartechnik, die sowohl für Dachanlagen als auch für vollständige Großkraftwerke zu verwenden sind. Das Unternehmen zählt damit zu den größten Solarunternehmen Europas. Im Jahre 2010 wurde SOLON in Berlin von der Wirtschaftswoche und Orgatec als Best Office 2010 ausgezeichnet. Das Forscherteam bei SOLON erhielt 2009 gleich zwei Auszeichnungen. Für das Modul SOLON Black 160/05 bekam es beim Innovationswettbewerb des PV-Symposiums in Bad Staffelstein den ersten Preis, und es gewann den Intesolar Award.


SOLON SE setzt auf Innovation

Mehrere innovative Großprojekte wurden bereits durchgeführt. So hat SOLON im spanischen Sevilla das Gelände eines Busunternehmens zu einem Solarkraftwerk umgebaut. Das Kraftwerk liefert nicht nur Strom, sondern dient auch als Regen und Sonnenschutz für die Busse. In der Nähe von Malaga in Spanien wurde ein Kraftwerk in die Berge eingebaut. Darüber hinaus setzt sich das Unternehmen für die Verbreitung von Elektrofahrzeugen ein. Hierfür hat SOLON Photovoltaik-Ladestationen für Elektrofahrzeuge entwickelt. Das Unternehmen unterstützt das BeMobility Projekt in Berlin, dessen Ziel es ist, Elektrofahrzeuge durch ein Carsharing-System in den öffentlichen Verkehr einzubinden. Umweltmanagement wird bei SOLON groß geschrieben. Oberstes Ziel ist es, so wenige natürliche Ressourcen wie möglich zu verbrauchen, umweltschädigende Emissionen zu minimieren und bei der Produktion, der Logistik und in der Verwaltung auf umweltfreundliche Methoden zu bauen. Das Unternehmen setzt zudem auf die Wiederverwertbarkeit seiner Produkte. Beim Recycling-Service PV-Cycle können Kunden ihre SOLON-Module kostenlos recyceln lassen.


www.solon.com