Partner

CHECK24 - Partnerprogramm

Solarenergie Erzeugen




Solarenergie kann auf verschiedene Arten erzeugt werden. Photovoltaikanlagen erzeugen elektrischen Strom, und auch Solarthermien werden zur Energiegewinnung aus Sonnenstrahlen genutzt. Die Strom- und Energieerzeugung aus Solar gehört zu den erneuerbaren Energien. Experten fanden heraus, dass diese Energiequelle erst in einigen Milliarden Jahren ausglühen wird. Demnach gilt die Solarerzeugung als unerschöpflich. Die Erzeugung von Solarstrom Solarstrom wird mithilfe von Photovoltaikanlagen erzeugt. Die Sonnenstrahlen werden eingefangen und in Strom umgewandelt. Die Nutzung von Photovoltaikanlagen wird immer beliebter. Mittlerweile schließen sich neben Gewerbetreibenden auch immer mehr Privathaushalte dieser Nutzung an. Der Staat hat zahlreiche Förderprogramme entwickelt, die die Erzeugung von Solarenergie für die Verbraucher noch attraktiver macht. Leider reichen in einigen Gebieten Solaranlagen alleine zur Energieerzeugung nicht aus. Das liegt an den klimatechnischen Voraussetzungen, da die Sonne nicht überall konstant scheint. Trotzdem wird sich die Erzeugung von Solarenergie dauerhaft durchsetzen, da es momentan keine umweltfreundlichere Energieerzeugung gibt. Energieerzeugung über Solathermie-Anlagen Neben der Photovoltaik-Technik wird auch mithilfe von Solarthermie-Anlagen Solarenergie gewonnen. Hier wird gezielt die Sonnenenergie zur Aufbereitung von Warmwasser genutzt. Kombinierte Anlagen können gleichzeitig zur Unterstützung einer Heizanlage genutzt werden. Das ist in der heutigen Zeit besonders interessant, da diese Anlagen eine alternative Nutzung zu konventionellen Heizmethoden darstellen. Zudem steigen die Preise für Öl und Gas ständig an. Leider wird der Kauf einer solarthermischen Anlage nur bedingt gefördert. Trotzdem ist die Nutzung lohnenswert, da der Anschaffungspreis im Vergleich zu Photovoltaik-Anlagen sehr gering ist. In den meisten Fällen ist die Nutzung einer Solarthermie rentabel. Daher stellen immer mehr Haushalte auf diese Art der Energiegewinnung um und bauen Solarzellen auf ihre Hausdächer. Einspeisevergütung durch Solarstrom Für Solarstrom gibt es eine lukrative Einspeisevergütung. Diese Vergütung wird für einen bestimmten Zeitraum festgelegt. Daher sind die Stromunternehmen dazu gezwungen, den Solarstrom abzunehmen. Auch dank dieser Tatsache macht sich der Kauf einer Solaranlage bezahlt. In der Regel sind Solaranlagen sehr lange haltbar. Die Lebensdauer selbst älterer Geräte liegt bei mindestens 20 Jahren. Neue Anlagen halten sogar 40 Jahre und länger. Selbst wenn die Einspeisevergütung abgelaufen ist, kann weiterhin Strom erzeugt und verkauft werden. Dann gelten allerdings die Marktpreise für Strom. Bei der jetzigen Entwicklung des Strommarkts könnten diese aber durchaus höher liegen als die Einspeisevergütung. Die Erzeugung von Solarstrom bringt viele Vorteile Befürworter von Solarstrom sehen nur Vorteile in der Solarenergieerzeugung. Gerade in jüngster Zeit haben auch immer mehr Skeptiker die Vorteile der Erzeugung von Solarenergie erkannt. Das Hauptaugenmerk liegt hier in der Preissteigerung der konventionellen Energieerzeugung. Während die Preise für Gas und Öl stetig weiter steigen, ist bei der Erzeugung von Solarenergie eher mit sinkenden Preisen zu rechnen. Das liegt in erster Linie daran, dass zukünftig immer neue Nutzer von Solarenergie hinzukommen. Solarmodule sollen zukünftig als Massenfertigung hergestellt werden. Dadurch werden die Preise mittelfristig deutlich sinken. Sollte sich diese Wirtschaftlichkeit wirklich durchsetzten, würden auch große Energieversorger auf den Plan gerufen. Das könnte die Rendite dann noch einmal steigern. Erzeugung von Solarenergie weltweit Bei der Erzeugung von Solarenergie gehört Deutschland zu den führenden Nationen. Weltweit ist die Erzeugung von Solarstrom allerdings wenig verbreitet. Gerade die großen Industrienationen setzen fast ausschließlich auf Atomstrom. Das könnte sich aber durch die Katastrophe von Fukushima in nächster Zeit ändern. In anderen Ländern kommen erneuerbaren Energien erst langsam auf den Weg. Dabei wird vorwiegend auf die Stromerzeugung durch Windkraft gesetzt.

       

Erfahren Sie mehr über Solarenergie